Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3554
  • Themen-Fokus :: Musik

    [zurück]

    Vielseitigkeit in der Bel Etage Saarbrücken

    Die Bel Etage in Saarbrücken bietet auch im Herbst / Winter wieder ein vielseitiges Kulturprogramm.

    resized__300x450_SpangundSchreiber_1

     

     

    Los geht's mit dem saarländischem Musiktrio Spang & Schreiber, die am Freitag, 21. Oktober ab 20 Uhr mit Kontrabass, Gitarre und Gesang ihr aktuelles Programm aus den letzten sechs Jahrzehnten der Rock- und Popgeschichte präsentieren.

    Evergreens, die jeder kennt, aber auch selten Gehörtes sind im Programm. Dabei erscheinen die Songs meist in völlig neuem Gewand.

    Die kleine Besetzung und die Art der Instrumentierung erfordern bei den meisten Songs eine völlig neue Herangehensweise. Das Ergebnis ist immer spannend und abwechslungsreich, auch weil ab und zu auch mal zu anderen Instrumenten gegriffen wird.

    Das Motto lautet: „Einen guten Song kann man auf viele Arten interpretieren“ ,

     

     

     

     

      Foto: Bea Spang

    Weitere Künstler bis Dezember sind angekündigt:

    Roland Helm am Freitag, 28. Oktober

    One of these nights (Eagles Coverband ) am Freitag, 11. November

    Noël Walterthum am Freitag, 18. November 

    Ulrich Michael Heisig am Freitag, 25. November

    Three times a lady  am Samstag, 10. Dezember

    Karten gibt es bei der Spielbank Saarbrücken, Tel. (0681) 927 26 10 und online hier bei Ticket Regional

    Nr. 114 | Weitere Artikel von: Ronald Maltha





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.